Prof. Dr. Paul Pauli

Prof. Dr. Paul Pauli
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Biologische Psychologie
Klinische Psychologie und Psychotherapie

Marcusstr. 9-11
97070 Würzburg
Tel.:    +49 931 31 82 842
Fax:    +49 931 31 82 733
Email: pauli@psychologie.uni-wuerzburg.de


Herr Prof. Dr. Paul Pauli ist seit 2001 Inhaber des Lehrstuhls für Biologische Psychologie, Klinische Psychologie und Psychotherapie und Vorstand der angegliederten Hochschulambulanz für Psychotherapie.
Seine Forschungsschwerpunkte sind Emotionen, Angst und Schmerz sowie Sucht, jeweils charakterisiert durch eine Kombination aus experimenteller Grundlagenforschung und klinischer Forschung, oft unter Verwendung von virtueller Realität.

Projekt 1: Regulation der Schmerzwahrnehmung mithilfe von kognitiven Strategien: Akzeptanz versus Suppression vsersus Reappraisal

Projekt 2: Schmerzmodulation durch positive und negative soziale Interaktionen